Anbieter von Fax-Lösung zertifiziert Router

Servonic IXI-UMS
Servonic IXI-UMS

Die Unified-Messaging-Lösung IXI-UMS von Servonic soll im Bereich Fax und Virtualisierung perfekt mit Funkwerk-Bintec-Router zusammenarbeiten. Servonic hat die Funkwerk Enterprise Communications GmbH als Technologiepartner im Bereich Kommunikationshardware zertifiziert. Damit bestätigt Servonic den problemlosen Einsatz von IXI-UMS als Fax-Lösung mit Bintec-Routern von Funkwerk.

Diese Konstellation soll insbesondere für den Einsatz der IXI-UMS-Lösung im Bereich Virtualisierung mit ISDN interessant sein: Während herkömmliche ISDN-Karten derzeit keine Treiber für die Installation auf VMware und Hyper-V zur Verfügung stellen, soll sich Servonic IXI-UMS mit Bintec-Hardware auch für ISDN-Anschluss auf virtuellen Servern einsetzen lassen.

Die Funkwerk Enterprise Communications GmbH (FEC) ist führender Anbieter professioneller Netzwerk- und Kommunikationslösungen. Das deutsche Unternehmen adressiert professionelle Anwender wie Firmen, Behörden sowie Carrier und Internet Service Provider (ISPs) mit marktgerechten, zuverlässigen und qualitativ hochwertigen Produkten und Lösungen aus den Bereichen IP Access, Security, Sprache und WLAN.

Der Vertrieb der Netzwerk- und Kommunikationslösungen erfolgt national und international zweistufig über indirekte Kanäle. Insgesamt beschäftigt Funkwerk Enterprise Communications rund 170 Mitarbeiter an mehreren europäischen Standorten. Firmensitz des europaweit agierenden Unternehmens ist Nürnberg. (Quelle: Servonic GmbH/GST)