Planungssoftware bietet finanziellen Überblick

Der Finanzplan 2.8.01
Der Finanzplan 2.8.01

Ab sofort ist auf Mein-Finanzbrief.de die neue Version 2.8.01 der Lösung Finanzplan erhältlich. Der Finanzplan ist eine auf Microsoft Excel basierende Software, die den Umgang mit dem eigenen Geld erheblich vereinfachen soll. Die Excel-Software soll das mühsame Buchen von Belegen überflüssig machen.

Anzeige

Alle monatlichen Einnahmen und Ausgaben werden übersichtlich und nach Monaten geordnet dargestellt. Der Finanzplan stellt dabei alle Einnahmen den Ausgabenposten gegenüber und dient gleichzeitig als Jahresübersicht der Finanzen. Der Finanzplan ist für Arbeitnehmer und Selbständige gleichermaßen geeignet, da er Steuerrücklagen in beliebiger Höhe berücksichtigt. Bei den Einnahmen kann nach steuerpflichtigen und steuerfreien Einkünften unterschieden werden.

Die Software ist in drei unterschiedlichen Versionen erhältlich. Die so genannte Easy Edition bildet dabei die Basisversion. Die Plus Edition ist die ausführlichere Version für alle Arbeitnehmer und die Pro Edition ist die Finanzplanversion für alle Selbständigen und Personengesellschaften. Dazu kommt noch eine kostenlose Testversion auf Shareware-Basis. Für eine Aufhebung der Shareware-Einschränkungen muss die Software lizenziert werden. Das kostet entsprechend der oben genannten Version 33,50 Euro, 41,60 Euro und 99,80 Euro (alle Preise zzgl. MwSt.). (Quelle: Stephan Kaiser/GST)