AquaSoft DiaShow 6
Software erleichtert virale YouTube-Kampagnen

AquaSoft DiaShow 6 für YouTube
AquaSoft DiaShow 6 für Youtube

Die Potsdamer AquaSoft GmbH stellt mit der kostenlosen Lösung AquaSoft DiaShow für YouTube eine Software vor, mit der sich Filme, Fotos und Musik zu einem YouTube-Video verschmelzen lassen sollen, das per Knopfdruck hochgeladen werden kann. Videos für die Online-Gemeinde sind Kennzeichen eines Trends, der von Portalen wie YouTube rund um die Uhr bedient und von immer mehr Unternehmen genutzt für virales Marketing genutzt wird.

Kurzfilme machen rund 10 % des globalen Webtraffics aus. Allerdings wirken viele selbstgemachte YouTube-Filme amateurhaft. Das ist ein Problem, das AquaSoft mit der vorgestellten Software eliminieren will. Die Software basiert auf der hochwertigen AquaSoft-DiaShow-Studio-Engine und nutzt deren gesamte Funktionspalette. So soll es ein Leichtes sein, besonders hochwertige Videos zusammenzustellen, die in der YouTube-Gemeinde für begeisterte Zuschauer sorgen sollen.

AquaSoft DiaShow 6 für YouTube kann vorhandene Videos und Fotos in eine Show übernehmen und sie mit Hintergrundmusik und Sounds garnieren. Bildbearbeitung, Zoom- und Überblendeffekte sowie die Möglichkeit, alle Showelemente übersichtlich in der mehrspurigen Timeline anzuordnen, zeichnen das Programm aus. Fertige Stilvorlagen sollen für schnelle Ergebnisse sorgen. Dabei ist es u.a. möglich, mehrere Fotos auf einmal animiert über den Bildschirm wandern zu lassen. Fertige Shows, die mit AquaSoft DiaShow Studio oder Deluxe angefertigt wurden, sollen sich direkt in AquaSoft DiaShow für YouTube importieren und ohne Abstriche weiterverwenden lassen.

Videoportale wie YouTube sind für viele Benutzer ein Buch mit sieben Siegeln. Welches Format muss ein Film für die Veröffentlichung haben? Wie lässt sich ein Video komprimieren? Die AquaSoft-Lösung stellt Anwendern einen Assistenten zur Verfügung, der sich um alles kümmert. Er wandelt die Show in das richtige Format um, setzt eine Komprimierung um, loggt sich für den Anwender bei YouTube ein und stellt den Film ins Netz. Steffen Binas, Geschäftsführer und Entwicklungsvorstand:

„YouTube per Knopfdruck: Das ist jetzt Realität. Wer noch nicht bei YouTube angemeldet ist, kann das auch gleich mit unserem kostenfreien Programm erledigen. Wir freuen uns, dass unser Programm nun dazu beiträgt, den Videoqualitätsstandard auf YouTube noch einmal deutlich zu erhöhen.“

Das 17,9 MByte große Programm steht für Windows 2000, XP, 2003 und Vista zum Download bereit. (Quelle: Aquasoft GmbH/GST)