Kompaktes Bluetooth-Headset erleichtert das Telefonieren

Callstel Black Tube
Callstel Black Tube

Pearl hat mit dem Callstel Black Tube ein kostengünstiges und kompakten Bluetooth-Headset im Angebot, mit dem sich das Telefonieren deutlich komfortabler gestalten soll. Das in scharzem Hochglanz-Finish ausgeführte Headset sieht gut aus und soll sich laut Pearl durch eine kristallklare Sprachqualität auszeichnen. Für maximale Sicherheit beim Autofahren sei gesorgt, da sich alle wichtigen Funktionen mit einer einzigen Multifunktionstaste steuern lassen. Das Handy muss dazu nicht in die Hand genommen werden.

Das Headset soll mit praktisch allen Bluetooth-Handys und anderen Bluetooth-fähigen Geräten wie Festnetz-Telefonen, PDAs oder Notebooks funktionieren. Seine Funkreichweite soll bis zu 10 Meter betragen. Es arbeitet laut Pearl nach dem Bluetooth-2.0-Standard und unterstützt die Handy-Profile ‚Headset‘ und ‚Handsfree‘. Die Lautstärke kann mit einem getrennten Lautstärke-Regler angepasst werden. Das Headset selbst kann dank seines variablen Bügels am linken und rechten Ohr genutzt werden. Sein Lithium-Polymer-Akku soll bei Vollladung eine Sprechzeit von bis zu 6 Stunden und eine Standby-Zeit von bis zu 200 Stunden erreichen.

Das 11 g leichte und 4,5 x 1,9 x 2,3 cm (ohne Bügel) kleine Headset Callstel Black Tube wird von Pearl einschließlich USB-Netzteil, USB-Ladekabel, Ohrbügel und deutscher Anleitung für 14,90 Euro statt der vom Hersteller empfohlenen 29,90 Euro angeboten. (Quelle: Pearl Agency GmbH/GST)