Neue Shop-Software bietet Ajax-Funktionen und Spam-Schutz

AFS-Enterpriseshop
AFS-Enterpriseshop

Die Bad Hersfelder AFS-Software GmbH & Co. KG bietet ab sofort ihr Online-Shop-System AFS-Enterpriseshop in der neuen Version 9 an. Zu den wesentlichen Neuerungen soll unter anderem eine Ajax-Suche gehören, die live passende Produkte zu einer unvollständig eingegebenen Artikelnummer vorschlägt. Außerdem unterstützt der AFS-Enterpriseshop als neue Zahlart nun auch das sich steigender Beliebtheit erfreuende Zahlungssystem Sofortüberweisung.de.

Mit Hilfe des Open-Source-Projektes Lightbox2 werden Produktbilder auf Wunsch dynamisch eingeblendet und erscheinen vor der eigentlichen Webseite. Außerdem verfügt die neue Version der Shop-Software über einen CAPTCHA-Spamschutz, mit dem automatisierte Anmeldungen von Spam-Bot-Systemen verhindert werden sollen.

Die Generator-Programme, die die XML-Sitemap sowie die Artikelexportdatei für die Google-Suche erstellen, wurden laut laut AFS-Software auf den aktuellen Stand gebracht und sollen Shop-Betreibern zu einem besseren Suchmaschinen-Ranking verhelfen. Die vollständige Liste der Neuerungen finden Interessenten auf der AFS-Enterpriseshop-Homepage. (Quelle: AFS-Software GmbH & Co.KG/GST)