Software ermöglicht realitätsnahe Last- und Performance-Tests

Neotys hat das Release 3.0 seiner Last- und Performance-Test-Software Neoload vorgestellt. Neoload 3.0 soll Zugriffszahlen skalieren und Traffic-Szenarien simulieren können, um die Stabilität und Verfügbarkeit von Web-Applikationen noch vor dem Launch zu überprüfen. Die Software soll sich einfach, schnell und damit kostengünstig handhaben lassen und ohne zeit- und kostenintensiven Programmieraufwand umfassende Funktionalitäten bieten. Neoload soll alle gängigen Webtechnologien, Entwickler-Frameworks und Plattformen einschließlich J2EE, .NET, PHP, AJAX, SOAP, FLEX und Oracle Forms unterstützen.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Zu den neuen Funktionen des Release 3.0 zählen:

  • präzise Testanalysen durch automatisierte Verknüpfung dynamischer Parameter
  • vorkonfigurierte Monitoring-Module für die Serverüberwachung unter Last
  • automatisierte Analysen und Reportings über definierte Zeiträume hinweg
  • Echtzeit-Monitoring des simulierten User-Verhaltens im Playback-Modus
  • Rendezvous Points (definierte Punkte, an denen die virtuellen Nutzer alle Aktivitäten stoppen, um erst nach Ablauf einer festgesetzten Zeitspanne weitere Anfragen zu generieren)
  • Monitoring von Oracle Application Server 10.1 und Anwendungen auf Basis von Google Web Toolkit

„Um den technologischen und betriebswirtschaftlichen Wert unserer Lösung weiter zu steigern, haben wir Neoload umfassend erweitert. Die Version 3.0 ist in der Anwendung noch schneller und effizienter. Für Webentwickler beziehungsweise IT-Administratoren ermöglicht das ein schlankes Projektmanagement hinsichtlich Design und termingerechter Implementierung von Anwendungen“, so Stephane Jammet, VP Sales & Business Development, Neotys: „Unternehmen können ihre Performanztests sehr viel früher im Webentwicklungsprozess ansiedeln, noch vor dem Go-live Benchmarks für das Lastverhalten ihrer Anwendungen definieren, Risiken minimieren und Verfügbarkeitsengpässe vermeiden.“

Neotys Neoload 3.0 soll ab sofort verfügbar sein. Eine kostenlose Demoversion steht auf der Neotys-Webseite zum Download bereit. (Quelle: Neotys SARL/GST)