Externes Dock verbindet SATA-Drives mit dem Rechner

Manhattan Multifunction SATA Quick Dock
Manhattan Multifunction SATA Quick Dock

IC Intracom hat unter seiner Produktmarke Manhattan eine nützliche Neuheit angekündigt: Das Multifunction SATA Quick Dock soll einen schnellen und unkomplizierten Anschluss von 3,5- und 2,5-zölligen SATA-Festplatten an Desktop-PCs oder Note- und Netbooks ermöglichen. Die Docking Station kann per USB 2.0 (bis zu 480 MBit/s) oder eSATA (bis zu 3 GBit/s) mit dem Rechner verbunden werden und bietet einen Dual-Slot für die Festplatten sowie zwei zusätzliche USB-Schnittstellen für weitere USB-Peripheriegeräte.

Das Gerät integriert außerdem einen Multi-Cardreader für den schnellen Wechsel portabler Datenträger. Der Cardreader unterstützt die Medien und Formate CompactFlash, Microdrive, Memory Stick, Magic Gate, Secure Digital sowie Multimedia- und xD-Card. Die automatische Kartenerkennung und die schnelle, einfache Installation sollen eine komfortable Bedienbarkeit garantieren.

Das Manhattan Multifunction SATA Quick Dock soll zum Weihnachtsgeschäft direkt ab Lager für den Fachhandel verfügbar sein. (Quelle: IC Intracom Vertriebs GmbH/GST)