Verbraucherpreise 2009
Preise so stabil wie zuletzt vor zehn Jahren

Bundesstatistik
Bundesstatistik

Nach Angaben des Statistischen Bundesamts sind die Preise für Waren und Dienstleistungen des täglichen Lebens im zu Ende gehenden Jahr so geringfügig gestiegen, wie zuletzt 1999. Damals betrug die Jahresinflationsrate nur 0,6 %. In diesem Jahr sind die Preise voraussichtlich sogar nur um 0,4 % gestiegen. Einen Wermutstropfen gibt es dennoch: Die Teuerungsrate legte gegen Jahresende deutlich zu.So stiegen die Preise im Dezember gegenüber dem Vorjahr bereits wieder um 0,8 % und allein gegenüber dem Vormonat um +0,7 %. Weitere vorläufige Daten finden Sie hier. Exakte Zahlen sollen Mitte Januar vorliegen

(Statistisches Bundesamt/ml)