Asus Eee Keyboard PC
Außen stylische Tastatur, innen vollwertiger PC

Asus Eee Keyboard PC
Asus Eee Keyboard PC

Asus hat mit dem Eee Keyboard PC einen portablen PC in Form einer ultraschlanken Tastatur vorgestellt. Hinter der stylischen Front aus Aluminium mit integriertem 5-zölligem Multitouch-Display, die je nach aktueller Anwendung als Maus, Touchpad oder Display fungiert, verbirgt sich ein vollwertiger Rechner auf Basis von Intels Atom-Prozessor mit 1 GByte RAM, 16 GByte SSD-Festspeicher, Bluetooth, LAN, WLAN und Windows XP Home als Betriebssystem.

Das nur 1,1 kg schwere Gerät kann via Kabel (HDMI oder VGA) oder kabellos (WLAN) mit Monitoren und Fernsehern verbunden werden. Das rechts neben den Tasten positionierte Multitouch-Display soll eine intuitive Bedienung des Geräts erlauben und zusätzlich als Mausersatz dienen. Mediaplayer oder Webchats sollen sich dank Shortcuts ebenfalls schnell aufrufen lassen.

Mit dem Eee Keyboard PC kann man von der Couch aus Webinhalte auf dem TV-Bildschirm via Fingerzeig steuern oder die Fotos vom letzten Urlaub zeigen. Filme oder YouTube-Videos streamt der Tastatur-PC kabellos bis zu fünf Meter weit in HD-Qualität (720p), Bilder und andere Inhalte sogar bis zu zehn Meter weit. Dies ermöglicht ein mitgelieferter Ultra-Wideband-Receiver, der am HDMI-Port des externen Displays angeschlossen wird. Die Ultra-Wideband-Technologie soll größere Datenpakete zuverlässig innerhalb kürzester Zeit und noch dazu mit geringerem Energieverbrauch übertragen. In diesem Modus soll sich der Eee Keyboard PC bis zu vier Stunden ohne externe Stromzufuhr betreiben lassen.

Im Arbeitszimmer oder im Konferenzraum kann das Gerät während Präsentationen gleichzeitig als herkömmliche Tastatur und PC genutzt werden und adressiert damit auch Geschäftsleute. Dank eingebautem Mikrofon und integrierten Stereolautsprechern sind auch direkte Voice-Chats problemlos möglich.

Das integrierte Multitouch-Display soll im stationären Einsatz die Steuerung des Cursors übernehmen, aber auch alle Inhalte direkt wiedergegeben können. Dank Multitouch können Anwender per Finger Shortcuts auswählen und so auf Applikationen und Webinhalte zugreifen. Auch das Auswählen und Abspielen von Songs von einem externen Mediaplayer wird über das Bedienfeld gesteuert. Via Easy-Mode ist laut Asus der schnelle Zugriff auf Mails, News oder den Wetterbericht im Internet möglich.

Die laut Asus präzise kalibrierten Tasten des Keyboards verfügen über eine LED-Hintergrundbeleuchtung und sollen eine zuverlässige Rückmeldung und einen angenehmem Druckpunkt bieten.

Technische Daten Asus Eee Keyboard PC:

  • Betriebssystem: Windows XP Home
  • Display: 5 Zoll (12,7 cm), 800 × 480 Pixel (WVGA), Multitouch
  • CPU: Intel Atom N270 (1,6 GHz, 533 MHz FSB)
  • Chipsatz: Intel 945GSE/ICH7-M
  • Arbeitsspeicher: 1 GByte, DDR2
  • Festplatte: 16 GByte SSD, 60-tägiger Testzugang für Web Storage (gratis)
  • Videodecoder: Broadcom AV-VD 904
  • Kommunikation: LAN (10/100/1000 MBit/s, Bluetooth v2.1, WLAN (802.11b/g/n, Ultra-Wideband-Technologie)
  • Audio: High-Definition-Audio-Codec, integrierte Stereolautsprecher, Mikrofon
  • Schnittstellen: 3 × USB 2.0, 1 × HDMI, 1 × VGA, Antenne (WLAN und Ultra Wideband), 1 × LAN, 1 × Audio in, 1 × Audio out, Ultra-Wideband-Receiver-Interface
  • Akku: 36 Watt, Laufzeit bis zu 4 Stunden
  • Gewicht: ca. 1,1 kg
  • Abmessungen: 14,5 × 42,5 × 1,0~2,44 cm
  • Farbe: silbern mit schwarzer Unterseite

Der Asus Eee Keyboard PC soll ab sofort mit zwei Jahren Garantie (inkl. Pick-up & Return Service) für 549 Euro (inkl. MwSt.) im Handel verfügbar sein. Er wird standardmäßig mit Netzteil, Ultra-Wideband-Receiver, HDMI-Kabel und Mini-USB-Kabel ausgeliefert. (Quelle: Asus Computer GmbH/GST)