Ägypten
Mubarak zurückgetreten

Blitznews
Blitznews

Der bisherige ägyptische Staatspräsident Husni Mubarak ist heute, am 11. Februar 2010, gegen 17 Uhr auf Druck der eigenen Bevölkerung und des Auslands von allen Ämtern zurückgetreten. Er übergab die Regie­rungs­gewalt dem ägyptischen Militär. Dieses äußerte die Absicht, in den nächsten Tagen und Wochen zusammen mit den oppositionellen Kräften eine neue Regierung aufzustellen. Dem Rücktritt voraus­ge­gangen waren rund zwei Wochen großer, aber seitens der Mubarak-Gegner friedvoller Demonstrationen mit teilweise mehreren hun­dert­tausend Teilnehmern. (ml)