CeMAT 2011
Heute beginnt die CeMAT in Hannover

CeMAT - Weltleitmesse der Intralogistik
CeMAT - Weltleitmesse der Intralogistik

Nachhaltigkeit (Sustainability in Intralogistics) wird das große Thema auf der diesjährigen CeMAT (Centrum für Materialfluss) sein. Auf der Weltleitmesse der Intralogistik, die alle Aspekte rund um das Thema abdeckt, werden v.a. ökonomische Fahrzeuge und Werkzeuge vorgestellt.

Anzeige

Nutzfahrzeuge wie zum Beispiel Gabelstapler sind laut Veranstalter deutlich intelligenter und wirtschaftlicher geworden. In der Platformers World auf dem Freigelände können sich Besucher über mobile Hebetechnik und mobile Höhenzugangstechnik wie Kräne und Hebenbühnen informieren.

Der Bereich Hafenumschlagtechnik wurde kräftig ausgebaut. Neueste Trends werden im Hafenforum aufgegriffen, das am Mittwoch, 4. Mai 2011 stattfindet und bei dem Hersteller, Entwickler und Anwender u.a. über grüne Hafenlogistik, Terminalsoftware und innovative Umschlagtechniken diskutieren.

Ein weiterer Messeschwerpunkt sind Logistiksysteme, die sich mit Lösungen rund um Lager- und Kommissioniereffizienz befassen. Außerdem werden Anbieter von Logistiksoftware ihre Innovationen rund um Lagerverwaltung, Warenwirtschaft und Auto-ID-Lösungen vorstellen.

Die CeMAT findet im Südwestbereich des Messegeländes statt und hat ihre Tore zwischen dem 2. und 6. Mai 2011 geöffnet. Wer Kontakte knüpfen möchte, kann mit dem Service Match & Meet Geschäftspartner finden (Quelle: CeMAT/sp).