Seagate GoFlex Satellite
Kabelloser Speicher versorgt Tablets und Smartphones

Seagate hat mit der GoFlex Satellite die nach Aussage des Unternehmens weltweit erste kabellose mobile Speicherlösung für WLAN-fähige Endgeräte vorgestellt. Das dank Akku vollwertig abseits der Steckdose nutzbare Laufwerk bietet 500 GByte Speicherplatz und ist mit einem WLAN-Modul (802.11 b/g/n) bestückt, dank dem bis zu drei Geräten gleichzeitig kabellos auf den Speicher zugreifen können.

Anzeige

Anwender müssen ihre Endgerät lediglich über die kostenlose GoFlex Media App (erhältlich auf iTunes und dem Apple App Store) oder über einen Webbrowser mit der Festplatte verbinden.

„Tablet-PCs wie iPad und Co. setzen sich immer stärker am Markt durch – und mit ihnen auch das Nutzen und Abrufen von immer größeren Datenmengen unterwegs“, so Greg Falgiano, Product Marketing Manager, Retail Division, Seagate. „Leider sind gerade die neuen mobilen Geräte in ihrer Speicherkapazität sehr begrenzt […]. Mit GoFlex Satellite haben wir eine elegante Lösung geschaffen, die den Tablet-Nutzern durch den nahtlosen Zugriff auf lokale Daten einen echten Mehrwert bietet.“

Die GoFlex Satellite soll eine Akkulaufzeit von 25 Stunden im Stand-by- und fünf Stunden bei andauerndem Videostreaming bieten. Um die Batterielaufzeit bei Geräten mit iOS-Betriebssystem (iPad, iPhone oder iPod touch) zusätzlich zu verlängern, bietet die GoFlex Media App die Progressive-Download-Funktion. Diese lädt z.B. ein komplettes Video vorübergehend auf das Gerät, so dass das Laufwerk in den Ruhemodus wechseln kann.

Die GoFlex Media App ist für Geräte mit Apples iOS-Betriebssystem ausgelegt und ermöglicht die unterbrechungsfreie Verbindung zwischen Festplatte und iOS-Endgerät. Eine Android-App soll bis zum Sommer diesen Jahres verfügbar sein. Bis dahin sollen Nutzer von Android-Smartphones oder -Tablets per Browser auf die GoFlex Satellite zugreifen können.

Die GoFlex Satellite ist mit einem USB-3.0-Kabel ausgestattet, so dass auch große Datenmengen schnell auf das Laufwerk übertragen werden können. Das Kabel ist zu USB 2.0 abwärtskompatibel und kann unterwegs abgenommen werden. Die Speicherlösung wird außerdem mit einem Kfz- und Stromladekabel geliefert.

Die Seagate GoFlex Satellite soll weltweit ab Sommer 2011 verfügbar sein. (Quelle: Seagate/GST)