Forest Europe Report
Europa ist waldreichste Region der Erde

Europa ist die waldreichste Region der Erde. Auf dem Kontinent stehen 25 Prozent der globalen Wälderressourcen. Jedoch gefährden Krankheiten und Extremwetter die Wälder. Zu diesem Ergebnis kommt der Forest Europe Report, der auf der 6. Ministerkonferenz zum Schutz der Wälder in Europa (Forest Europe) vorgestellt wurde.

Anzeige
© Heise Events

Weiterhin kommt der Report zu dem Ergebnis, dass Europas Wälder jährlich etwa 870 Million Tonnen CO2 aus der Atmosphäre absorbieren und ein großes Potential für eine grüne Wirtschaft bieten, die neue Arbeitsplätze schaffen kann. Aktuell sind laut Forest Europe 4 Millionen Menschen in der Forstindustrie und in Betrieben, die auf der Forstwirtschaft basieren, beschäftigt.

Die Ministerkonferenz ist laut Forest Europe eine Kooperation von 46 europäischen Ländern und der Europäischen Union. Sie beschäftigt sich mit vordringlichen politisch und gesellschaftlich relevanten Fragen im Bereich Wald und Forstwirtschaft. Sie verabschiedet Empfehlungen, die dem Schutz der Wälder in Europa und ihrer nachhaltigen Bewirtschaftung dienen.

Weitere Informationen finden Sie in der englischen Pressemitteilung und in dem Report, den Sie ebenfalls auf englisch unter www.foresteurope.org/Publications herunterladen können (Quelle: Forest Europe / sp).