Forstwirt werden
Video soll Nachwuchs für Forstberuf begeistern

Um den Nachwuchs für den Beruf des Forstwirts zu begeistern, hat der Arbeitsausschuss Forstliche Bildungsstätten des Kuratoriums für Waldarbeit und Forsttechnik e.V. (KWF) den Video-Clip „Forstwirt werden!“ veröffentlicht. Der sechsminütige Kurzfilm kann auf www.forstwirt-werden.de angeklickt werden.

Laut KWF verzeichnen auch Ausbildungsbetriebe im Forstbereich einen Einbruch der Bewerberzahlen und bei der Qualität der Bewerber. Die Branche sei zudem durch ein hohes Durchschnittsalter bei den Mitarbeitern gekennzeichnet.

Um negative Folgen für die ganze Branche zu verhindern, müsse man jetzt reagieren und sich dem Wettbewerb um Auszubildende stellen. Im Zeitalter von Facebook und Youtube sieht der KWF dabei in Video-Clips eine gute Möglichkeit zur zielgruppenorientierten Werbung. Denn da die Aufmerksamkeitsspanne beim Surfen und die Verweildauer pro Seite kurz seien, erreichten lange informationstriefende Berufsdokumentationen nur Betrachter, deren Berufswahl schon weiter fortgeschritten ist.

Um die Aufmerksamkeit unentschlossener Bewerber im Web zu erhaschen, wurde daher der sechs Minuten kurze Clip gestaltet. Ist das Interesse an dem Beruf geweckt, bietet die Internetseite www.forstwirt-werden.de weitere Informationen über den Beruf, das Bewerbungsverfahren und Ausbildungsstätten (Quelle: KWF / sp).

Verwandte Artikel