Echtzeitlokalisierung
RFID, Barcode und WLAN ergänzen die automatische Ortung

Ekahau, der finnisch-amerikanische Anbieter von WLAN-basierten Lösungen zur Echtzeitlokalisierung (RTLS/Real-Time Locating System) und das finnische Unternehmen Nordic ID präsentieren ihre erweiterte Lösung für die automatische Ortung von Gütern der Niedrigpreisklasse durch eine Kombination von RFID– und Barcode-Technologien mit Wi-FI RTLS.

Laut Nordic ID können RFID/Barcode-Mobilcomputer durch die neue Lösung automatisch über Wi-Fi lokalisiert werden, wenn Ware gescannt wird. Der Aufenthaltsort des Mobilcomputers werde mit den RFID/Barcode-Informationen der Ware assoziiert und die Standort-und Produktinformationen von der Ekahaus RTLS-Lösung verwertet. Dies ermögliche das Anzeigen von Warenstandorten auf der Karte in Echtzeit sowie Produktberichterstattung und Warnmeldungen, wenn z.B. eine übermäßige Anzahl von Waren am selben Ort gelagert wird.

Die gemeinsame Lösung besteht nach Angaben von Nordic ID aus der Ekahau RTLS-Software, dem Lesegerät Nordic ID Merlin und dem Mobilcomputer Nordic ID Morphic, der mit Ekahau-Scanner-Software ausgestattet ist. (Quelle: Nordic ID/sp)