Fitness-Test für KMU

Ausreichend innovativ für den Markt?

Zum Test

Zum Test

Firmen ohne ausreichende Innovationskraft haben gegen­über innovationsstarken Konkurrenten das Nachsehen. Nur, wie erkennt man als mittelständischer Unternehmer die Innovationsfähigkeit des eigenen Unternehmens? Dieser Frage gingen das Institut Arbeit und Technik (IAT) der Fachhochschule Gelsenkirchen und die Agentur Mark nach. Heraus kam ein Schnelltest, mit dem Unternehmen ihre Stärken und Schwächen selbst analysieren und erste Schritte für mehr Innovationskraft einleiten können.

Der branchenunabhängige Quick Check Innovation für Kleinst-, Klein- und mittelständische Unternehmen wurde im Rahmen des Projektes Innovationsfähigkeit von KMU in einer alternden Gesellschaft stärken entwickelt. Der Test kann hier kostenlos aus dem Internet auf den eigenen Rechner geladen und dort bearbeitet werden. Zu dem Schnelltest gibt es für jedes Handlungsfeld Vertiefungsfragebögen und einen umfangreichen Instrumentenkoffer mit einer Sammlung von in der Praxis erprobten Maßnahmen zur Personal- und Organisationsentwicklung – vom Arbeitsbewältigungs-Coaching über den Unternehmensauftritt bis zu Personalsuche oder Wissensmanagement. Sowohl einfache, in Eigenregie nutzbare Instrumente sind enthalten wie auch komplexe Maßnahmen, für deren Umsetzung sich möglicherweise die Hilfe eines externen Beraters empfiehlt.

Die Instrumente und Beispiele können problemlos für die Anwendung im eigenen Unternehmen verändert oder vervielfältigt werden. „Die Verbesserung von Arbeitsprozessen und Strukturen im Unternehmen ist allerdings ein fortlaufender Prozess und kann nicht mit einem Mal abgeschlossen werden“, so die Autoren aus dem IAT, Elke Dahlbeck und Michael Cirkel. Es biete sich daher an, die Selbstanalyse in regelmäßigen Abständen zu wiederholen, die Ergebnisse zu vergleichen und erzielte Fortschritte, Stillstand oder weiteren Handlungsbedarf zu erkennen.

Das Projekt wurde vom Bundesministerium für Bildung und Forschung und aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds der Europäischen Union gefördert. Der Quick Check Innovation ist auch als Arbeitsbuch mit CD im Buchhandel erhältlich (ISBN 978-3-937870-14-8).

(IAT / ml)

Anzeige
Buying|Butler

1 Kommentar:

  1. Dank eines solchen Fitness Tests lassen sich Informationen über Personal- und Organisationsentwicklungen des Unternehmens, Unternehmensauftritte und Wissensmanagement transferieren- das ist nicht nur effizient sondern auch kostenlos. Ich bin begeistert!
    Uwe

Einen Kommentar hinterlassen

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.