Veranstaltungstipp
IT-Profis diskutieren Einsatz von Cloud Computing

Clouddays 2011
CloudDays 2011

Eine Veranstaltungsreihe 
von heise Events will einen umfassenden Einblick in das 
Thema Cloud Computing geben. Profis 
berichten, wie sie Cloud-Technologien einsetzen und 
zeigen Lösungen zur Risikovermeidung auf. Die Konferenz 
findet am 10. November in Hamburg und am 15. November in 
Köln statt.

Während der CloudDays beleuchten Experten Kosten, 
Nutzen und Aufwand beim Einsatz von Cloud-Technologien. 
Auf die Architekturanforderungen bei der Cloud-Entwicklung 
gehen die Spezialisten ebenso ein, wie auf die rechtlichen 
Aspekte. Darüber hinaus werden alle relevanten 
Sicherheitskonzepte ausführlich erörtert. Dabei 
stehen wichtige Fachbegriffe wie z.B. 
SAAS, PAAS und IAAS auf der Agenda, die im Laufe des Konferenztages im direkten Zusammenhang mit Cloud Computing aufgelöst werden.



Die Beiträge richten sich an IT-Verantwortliche, die 
sich einen umfassenden Einblick in die Cloud-Technologie 
verschaffen möchten und die für sie optimalen Einsatz- 
und Einführungsstrategie kennenlernen wollen. 

Die Teilnahmegebühr beträgt 399 Euro zuzüglich 19 Prozent Umsatzsteuer. Das detaillierte Programm wird auf der Website von Heise Events laufend aktualisiert (Quelle: Heise Medien/TJ).

Autor: Thomas Jannot

Thomas Jannot, Jahrgang 1965, ist Gründer und Herausgeber des MittelstandsWiki, Geschäftsführender Gesellschafter der just 4 business GmbH und Autor diverser Fachbücher.