LEED-Auszeichnung
Die Spitze des Messeturms Frankfurt leuchtet grün

Skyline Frankfurt mit grün illuminiertem Messeturm, © MesseTurm, GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH
Messeturm Frankfurt

Der Messeturm Frankfurt erhält als eines der ersten Hochhäuser Europas die Auszeichnung LEED Silber des international anerkannten Nachhaltigkeitslabels LEED (Leadership in Energy and Environmental Design) in der Kategorie bestehender Gebäude. Bewertet wurden die Eigenschaften und die Betriebsmanagementprozesse.

Der Messeturm zeichne sich im Wesentlichen durch seinen zentralen Standort, seine gute Gebäudekonzeption und -substanz sowie durch seine Betriebsmanagementkonzepte aus. Als eine Frage der internationalen Wettbewerbsfähigkeit bezeichnet Ingo Langner, Property Manager MesseTurm, GGM Gesellschaft für Gebäude-Management mbH, den effizienten Umgang mit Energie im Gebäudesektor:

„Es ist selbstverständlich, dass ein so prominentes Gebäude wie der Messeturm sich dem Thema Energieeffizienz und Nachhaltigkeit stellt und mit gutem Beispiel vorangeht!“

Mit einer grünen Illumination der Turmspitze wird die Auszeichnung noch bis zum 20. Oktober 2012 gefeiert. (Quelle: MesseTurm/hw)