IT-Zweckverband
Südwestfalen führt seine Kfz-Daten zusammen

Südwestfalen hat die Kfz-Zulassungsdaten seiner fünf Landkreise (Hochsauerlandkreis, Märkischer Kreis, Olpe, Soest und Siegen-Wittgenstein) erfolgreich zentralisiert. Das Rechenzentrum der Südwestfalen-IT verwaltet ab sofort über eine Million Kfz-Daten.

Anzeige

Die Voraussetzungen für die neue Datenzentrale wurden mit dem Zweckverband Südwestfalen-IT innerhalb von nur sechs Monaten geschaffen. Die größte Herausforderung für das Projekt bestand darin, einen störungsfreien Dienstbetrieb in den Zulassungsämtern während der Geschäftszeiten zu gewährleisten. Die Datenmigration fand deshalb an drei Wochenenden statt. (Quelle: Citkomm services/ff)