Geografische Informationssysteme
Rhein-Hunsrück-Kreis startet neues Geoportal

Geoportal Rhein-Hunsrück, © Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis
Geoportal Rhein-Hunsrück

Der Rhein-Hunsrück-Kreis hat ein neues Geoportal online gestellt, das der Öffentlichkeit umfassende Geoinformationen wie Luftbilder und Landkarten zur Verfügung stellt. Das Angebot informiert u.a. über Bebauungspläne, Standorte von Windenergieanlagen, denkmalgeschützte Gebäude, Dorferneuerungsprojekte sowie über Schul- und Kitastandorte.

Das Portal dient nicht zuletzt bereits als modernes Datenbankgrundbuch: Bauherren, die detaillierte Informationen zu einem Baugebiet bislang erst nach einem Gang zur Verwaltung erhielten, erhalten über das Geoportal jetzt Bebauungspläne online, kombiniert mit der entsprechenden Liegenschaftskarte und einem aktuellen Luftbild. Alle zum Plan gehörenden Dokumente, wie Urkunde, Satzung, Begründung, Textfestsetzungen und Umweltweltbericht, stehen ebenfalls zum Herunterladen bereit.

Darüber hinaus lassen sich nicht nur die bereits vorhandenen Informationen abfragen, sondern auch zur Verfügung gestellte Geodienste von externen Fachanwendungen oder anderen Geoportalen einbinden und eigene Karten gestalten.

Das Portal soll kontinuierlich ausgebaut werden: Aktuell bindet der Landkreis die Flächennutzungsgebiete ein; für die Zukunft ist u.a. die Erfassung der Jagdbezirke geplant. (Quelle: Kreisverwaltung Rhein-Hunsrück-Kreis/ff)