BEEG im Saarland
Online-Anträge auf Elterngeld geben Hilfestellung

Der Online-Service für Elterngeldanträge im Saarland wird immer beliebter. 2013 wurde bereits jeder fünfte Antrag online gestellt und die Tendenz ist steigend, da das Angebot an Bekanntheit gewinnt.

Familienminister Andreas Storm erklärt: „Der Online-Antrag kann – im Vergleich zum Papierformular – wesentlich einfacher und komfortabler ausgefüllt werden.“ Als zusätzliches Serviceangebot stehen benutzerfreundliche Ausfüllhilfen zur Verfügung, die sich an der individuellen Situation orientieren. Darüber hinaus lassen sich auch Anträge für Zwillinge und Mehrlingskinder online einreichen. Zudem findet der Nutzer hilfreiche Informationen zur Elternzeit, Elterngeld und Adoption. Ein weiterer Pluspunkt der Online-Lösung: Die Software prüft alle eingegebenen Angaben direkt auf Plausibilität und Vollständigkeit und macht Fehleingaben sofort kenntlich.

Den Elterngeld-Online-Antrag und weitere Services finden Interessenten auf dem Saarländischen Online-Serviceportal. (Quelle/ff)