Fraunhofer FOKUS
Leitfaden gibt Beispiele für kommunale IT-Konsolidierung

IT-Konsolidierung in der Öffentlichen Verwaltung, © Fraunhofer FOKUS
Kostenfreier Download

Das Fraunhofer-Institut für Offene Kommunikationssysteme FOKUS hat einen Leitfaden für die erfolgreiche Umsetzung von IT-Konsolidierungen in der öffentlichen Verwaltung erstellt. Der Leitfaden bietet Interessenten eine Orientierungshilfe beim Prozess der IT-Konsolidierung und greift dabei sowohl theoretische Grundlagen als auch mögliche Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren auf.

Ergänzt wird die Publikation mit anschaulichen Beispielen aus der Praxis. Der Leitfaden richtet sich vor allem an Entscheider in Politik und Verwaltung, aber auch an fachliche Laien, die sich zum Thema informieren wollen. Insbesondere auf kommunaler Ebene gibt es noch viel Potenzial für IT-Konsolidierung. So wird z.B. das Kfz-Zulassungsverfahren bislang noch über 450 verschiedene Behörden abgewickelt. Beim Fraunhofer FOKUS gibt es den Leitfaden gegen Angaben von Name und E-Mail-Adresse kostenlos als PDF zum Herunterladen. (Fraunhofer FOKUS/ff)