eBusiness-Lotse
Welche Auswirkungen ITK auf die Wirtschaft hat

© eBusiness-Lotse, Hannover
© eBusiness-Lotse, Hannover

Der eBusiness-Lotse Hannover und seine Partner veranstalten eine wichtige Konferenz zum Thema „Zukunftssicherung Digitaler Kompetenzen – Herausforderung für Wirtschaft und Bildung“, die am 27. November im Hannover Congress Centrum (HCC) stattfindet. Der Niedersächsische Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, Olaf Lies, hält als Schirmherr die Eröffnungsrede.

Im Fokus stehen unterschiedliche Wege zur Digitalisierung der Wirtschaft: Unternehmen kooperieren mit dem Produktionstechnischen Zentrum der Leibniz Universität Hannover in der Forschung und Entwicklung zur „Digitalisierung betrieblicher Abläufe“, die Firma Sennheiser verändert Arbeitsstrukturen der Belegschaft durch „virtuelle Kooperation“ und der Fleischermeister Freese erweitert seine „Kundenkommunikation über Social Media“.

Anhand dieser Beispiele wird die Konferenz die Auswirkungen der neuen Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) auf Wirtschaft und Bildung veranschaulichen. Für Unternehmen besteht die Herausforderung darin, dass Wettbewerbssicherung ohne Digitalisierung undenkbar ist. Speziell IT-Anwender aus dem Mittelstand und im Handwerk können mit dem Innovationstempo der IT-Branche jedoch kaum Schritt halten. Auch der Bildungssektor selbst ist betroffen und kann die Wirtschaft wenig zeitgerecht durch Bildungsmaßnahmen unterstützen.

Die Konferenz will zur Zukunftssicherung digitaler Kompetenzen neue Kooperationswege zwischen Wirtschaft und beruflicher wie wissenschaftlicher Bildung diskutieren. Fachkräfte aus diesen Sektoren sind zur aktiven Mitwirkung eingeladen. Sie werden vom Erfahrungsaustausch zu zahlreichen innovativen Unternehmenslösungen und Kooperationsbeispielen profitieren.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Aufgrund der begrenzten Plätze wird ausdrücklich um Anmeldung bis Freitag, 21. November 2014 gebeten. (Quelle: eBusiness-Lotse/TJ)

Autor: Thomas Jannot

Thomas Jannot, Jahrgang 1965, ist Gründer und Herausgeber des MittelstandsWiki, Geschäftsführender Gesellschafter der just 4 business GmbH und Autor diverser Fachbücher.