CeBIT Security Plaza
Sonderdruck ist jetzt als E-Book zu haben

MittelstandsWiki 16
MittelstandsWiki 16

Seit 2008 veranstalten Heise Events, invidis consulting und das MittelstandsWiki die CeBIT Security Plaza. Das Forum gehört zu einem der bestbesuchten der Messe. Neben dem Vortragsprogramm interessiert ein Sonderdruck das Publikum, den es auf der Messe traditionell kostenlos zum Mitnehmen gibt, solange der Vorrat reicht. Wer die Security Plaza verpasst hat, kann das Magazin als kostenloses E-Book beziehen. Das sind die Themen:

  • Editorial: Der Rauchmelder als Spam-Schleuder
  • IT-Sicherheit für die Fertigung: Ein Büro-PC hält das Fließband an
  • Visitenkarten: Alle Partner der CeBIT Security Plaza 2015
  • Zahlbar sofort: 10 Trojaner reizen den Dispo aus
  • Chatten, mailen, telefonieren: Verschlüsseln? Kann jeder
  • Sicherheit und Open Source – eine Glaubensfrage
  • Mitarbeiter sensibilisieren: Das Risiko sitzt vor dem Rechner

Dreh- und Angelpunkt der jährlichen CeBIT Security Plaza ist das Forum, in dem ausgewiesene Sicherheitsexperten in halbstündigen Fachvorträgen und Live Hacking Sessions zeigen, wo und wie Sicherheitslücken wirken und was man dagegen tun kann. Zur Halbzeit am Mittwoch präsentierten Analysten von techconsult mit der Security Bilanz Deutschland ihren Sicherheitsindex zur aktuellen Gefahrenlage in mittelständischen Betrieben, der sich gegenüber dem Vorjahr deutlich verschlechtert hat. Das E-Book zur CeBIT Security Plaza 2015 gibt es in der Mediathek des MittelstandsWiki kostenlos per E-Mail, sofern man einen Newsletter abonniert hat. (Quelle: CeBIT Security Plaza/TJ)

Autor: Thomas Jannot

Thomas Jannot, Jahrgang 1965, ist Gründer und Herausgeber des MittelstandsWiki, Geschäftsführender Gesellschafter der just 4 business GmbH und Autor diverser Fachbücher.