Hannover Messe
Kompakte USV wächst mit dem Rechenzentrum

Multi Power, © Riello Power Systems
1176-kW-USV

Die unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) gehört zum Grundschutz, beansprucht aber viel Platz in Rechenzentren und Serverräumen. Der Hersteller Riello Power Systems (vormals AROS GmbH) hat mit dem USV-System Multi Power jetzt eine modulare, skalierbare Lösung entwickelt, die sich als echtes Leichtgewicht bewirbt: Die kompakt designten Module, die jeweils auf 42 kW ausgelegt sind, bringen pro Stück nur 38 kg auf die Waage.

Pro Systemschrank können bis zu sieben solcher Module verbaut werden, maximal vier komplett bestückte Schaltschränke lassen sich zusammenschalten und liefern dann eine Leistung von bis zu 1176 kW. Neben den USV-Modulen lassen sich auch die übrigen Komponenten des Systems, etwa das Anzeigemodul oder die Kommunikationseinheit, im laufenden Betrieb tauschen. Zu sehen sein wird die Anlage auf der Hannover Messe (Halle 13, Stand C36). (Quelle: Riello Power Systems/db)