Kundenservice
Firmen ignorieren zwei von drei Twitter-Anfragen

Twitter Social Customer Care Overview Q1/2015, © Socialbakers
Twitter Social Customer Care Overview Q1/2015

Dabei sein ist alles – nach diesem Motto sind offenbar viele Unternehmen unterwegs, die Twitter als Plattform für Kundenservice nutzen. Das legt die Übersicht „Twitter Social Customer Care Overview Q1 2015“ von Socialbakers nahe: Im Schnitt beantworten Unternehmen der Analyse zufolge nur jede dritte Kundenanfrage, die per Kurznachricht an sie gerichtet wird.

Hinzu kommt, dass die Kunden durchschnittlich länger als neun Stunden warten müssen, wenn die Firmen auf Anfragen aus dem Social Web überhaupt antworten. Damit lässt die Mehrheit der Unternehmen die Möglichkeit ungenutzt, sich in diesem sozialen Netzwerk zu profilieren – immerhin ist Twitter-Kommunikation gewöhnlich öffentlich, und das Ausbleiben zufriedenstellender Antworten seitens eines Unternehmens bietet seinen Wettbewerbern die Chance, in diese Lücke zu stoßen. (Quelle: Socialbakers/db)