Mobile Payment
Google und Apple bauen ihre Bezahlsysteme aus

Apple Pay heißt Apples mobiles Bezahlsystem, mit Google Wallet bietet Konkurrent Google seinen Nutzern einen vergleichbaren Service. Wie die New York Times unter Berufung auf namentlich nicht genannte Insider meldet, werden beide Unternehmen in nächster Zeit Neuerungen zu diesen Diensten einführen.

So soll Google es App-Anbietern mit Android Pay ermöglichen, Kreditkartenzahlungen aus der App heraus entgegenzunehmen. Über Google Wallet können sich Nutzer demnach bald gegenseitig Geld überweisen. Unterdessen plane man bei Apple an einem Belohnungssystem für Nutzer des Bezahldienstes, dessen Details aber vorerst im Dunkeln bleiben. Beide Dienste stehen in starkem Wettbewerbsdruck durch Platzhirsche wie PayPal auf der einen, innovative Branchenneulinge wie Square auf der anderen Seite. (Quelle: New York Times/db)