Software-Entwicklung
Java ist die beliebteste Server-Programmiersprache

Für 54,4 % der Programmierer ist JavaScript die beliebteste Programmiersprache, dahinter folgt SQL mit 48,0 % der Nennungen. Bereits auf Rang 3 steht mit Java die erste serverseitige Sprache, sie kommt auf 37,4 %.

Auf den weiteren Plätzen der jährlichen Stack-Overflow-Umfrage folgen C#, PHP, Python, C++, C, Node.js und AngularJS. Stack Overflow ist eine Hilfeseite für Programmierer, auf der sie kostenlos Fragen einstellen und andere beantworten können. Jedes Jahr führen die Betreiber der Site eine Umfrage unter ihren Nutzern durch und erkundigen sich nach Herkunft, Berufsprofil, Einkommen, genutzten Systemen etc. In diesem Jahr antworteten 26.086 Personen in 157 Ländern auf insgesamt 45 Fragen. Zwar sind die Ergebnisse nicht repräsentativ für alle Programmierer, es lassen sich jedoch einige Trends erkennen.

Bei Weitem die meisten Entwickler bei Stack Overflow bevorzugen Windows zum Programmieren. 33,8 % gaben an, sie würden mit Windows 7 arbeiten, hinzu kamen 16,5 %, die bereits auf Windows 8 umgestiegen waren. XP und Vista hingegen verschwinden mit 1,0 bzw. 0,2 % allmählich aus der Statistik. Mac OS X bevorzugen 21,5 %, Linux benutzen 20,5 % – angesichts eines Marktanteils von gerade einmal 1,5 % für das offene Betriebssystem ist das verhältnismäßig viel. Bei den Linux-Distributionen führt Ubuntu mit 12,0 % vor Debian mit 2,2 und Mint mit 1,6 %.

Neben solchen technischen Fakten fragte Stack Overflow aber auch einige private Details ab. So stellte sich z.B. heraus, dass norwegische Entwickler den höchsten Bedarf an Getränken mit belebender Wirkung haben: Sie nehmen am Tag im Schnitt 3,09 coffeinhaltige Drinks zu sich. Dicht dahinter folgen die Niederländer mit 3,04 und die Schweden mit 2,94 Getränken. (Quelle: Stack Overflow/rf)