Smart Bands
Die Apple Watch könnte ein Armband bekommen

Mit Smart Band?, © Sondem – Fotolia
Mit Smart Band?

Noch ist es nur ein Gerücht: Wie AppleInsider berichtet, soll Cupertino an der Entwicklung von „Smart Bands“ für seine Apple Watch arbeiten. Mit diesen Armbändern soll sich der Funktionsumfang der Smartwatch erweitern lassen, ohne dass der Nutzer sich dazu gleich eine neue Uhr zulegen müsste. Denkbar wären etwa Messungen des Sauerstoffgehalts im Blut, der Hauttemperatur oder der Atemfrequenz.

Wie die Verfasser unter Berufung auf nicht näher bezeichnete Quellen melden, könnten die ersten solchen Armbänder bereits Anfang 2016 auf den Markt kommen. Für das Gerücht spricht, dass alle Modelle der Apple Watch einen versteckt angebrachten sechspoligen Anschluss im Bereich der Armbandbefestigung bieten, der derzeit noch ungenutzt ist. (Quelle: AppleInsider/db)