Open-Source-Plattform
Mitmachbörse ermöglicht spontanes Engagement

Mitmachbörse, © Fraunhofer FOKUS / Kompetenzzentrum Öffentliche IT
Soziale Plattform Mitmachbörse

Das Kompetenzzentrum Öffentliche IT des Bundesinnenministeriums hat die Software particity unter einer OpenSource-Lizenz zur Verfügung gestellt. Auf dieser Software basiert die soziale Plattform Mitmachbörse. Sie richtet sich u.a. an Freiwilligenagenturen und gemeinnützige Organisationen, die nach engagierten Helfern suchen.

Interessierte Freiwillige können sich über die Plattform einen Überblick über aktuelle Hilfsgesuche in ihrer Umgebung verschaffen. Derzeit haben die Entwickler insbesondere Organisationen im Blick, die sich für Flüchtlinge engagieren. Auf der Website des Kompetenzzentrums steht auch eine Demoversion zur Verfügung, die Interessenten die Funktionsweise der Mitmachbörse verdeutlicht. (Quelle: Kompetenzzentrum Öffentliche IT/db)