Mobile Messaging
Mehr als eine Milliarde Nutzer chattet per WhatsApp

WhatsApp-Nutzerzahlen, © Robert Kneschke – Fotolia

Der mobile Messenger WhatsApp hat die Marke von einer Milliarde aktiver Nutzer geknackt. Das teilte WhatsApp-Chef und Mitgründer Jan Koum via Facebook mit. Dabei nannte er eine Reihe weiterer Zahlen: So tauschen Nutzer täglich rund 42 Milliarden Nachrichten aus, darunter immerhin eine Viertelmilliarde Videos und mehr als eineinhalb Milliarden Fotos.

Anzeige

Seit der Übernahme durch Facebook vor knapp zwei Jahren hat sich die Zahl aktiver Nutzer damit mehr als verdoppelt. Seit Mitte Januar verzichtet WhatsApp komplett auf Nutzungsgebühren, Geld verdienen soll der Messenger-Dienst möglicherweise bald mit Hilfe spezieller B2C-Anwendungen, die sich derzeit in der Entwicklung befinden. (Quelle: Jan Koum auf Facebook/db)