Accelerated Mobile Pages
AMP sorgt in Google News für bessere Platzierungen

AMP für Google News, © Robert Kneschke – Fotolia

Inhalte, die im AMP-Format veröffentlicht wurden, erhalten bessere Platzierungen in den Ergebnislisten der mobilen Suche von Google News. Das hat Google in einem aktuellen Blog-Eintrag mitgeteilt. AMP (Accelerated Mobile Pages) ist eine Open-Source-Initiative unter der Federführung von Google und hat zum Ziel, die Darstellung von Web-Inhalten auf Mobilgeräten zu beschleunigen.

Anzeige

Um AMP-beschleunigte Inhalte leichter auffindbar zu machen, zeigt Google künftig ein Karussell der wichtigsten Nachrichtenstories im oberen Bereich der Seite. Vorerst gilt die Neuerung nur für US-Nachrichten in englischer Sprache, soll aber zügig auf andere Länder- und Sprachversionen ausgedehnt werden. (Quelle: Google/db)