Mobiles Ticketing
In Helsinki stehen Fahrkarten auf der Handyrechnung

Mobile Ticketing, © dandaman – Fotolia

Ihre Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln können die Bewohner des Großraums Helsinki per Mobilfunkrechnung bezahlen. Nutzen lässt sich das Abrechnungssystem in Bus, Zug, Fähre, U-Bahn und Straßenbahn. Über die speziell dafür entwickelte App wählen Nutzer die gewünschte Strecke aus, bestätigen den Kauf und erhalten das digitale Ticket direkt im Anschluss auf ihr Smartphone.

Das Backend-System der Anwendung nutzt zum Identifizieren des Benutzers und zur Abrechnung des Ticketkaufs die Netsize-Plattform des Lösungsanbieters Gemalto. Die Nutzung einer mobilen App ergänzt die Möglichkeit, Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln per SMS-Ticket zu bezahlen, die in Helsinki bereits seit 2006 besteht. (Quelle: Gemalto/db)