Mobiles Ticketing
In Helsinki stehen Fahrkarten auf der Handyrechnung

Mobile Ticketing, © dandaman – Fotolia

Ihre Fahrten in öffentlichen Verkehrsmitteln können die Bewohner des Großraums Helsinki per Mobilfunkrechnung bezahlen. Nutzen lässt sich das Abrechnungssystem in Bus, Zug, Fähre, U-Bahn und Straßenbahn. Über die speziell dafür entwickelte App wählen Nutzer die gewünschte Strecke aus, bestätigen den Kauf und erhalten das digitale Ticket direkt im Anschluss auf ihr Smartphone.

Anzeige
© just 4 business

Das Backend-System der Anwendung nutzt zum Identifizieren des Benutzers und zur Abrechnung des Ticketkaufs die Netsize-Plattform des Lösungsanbieters Gemalto. Die Nutzung einer mobilen App ergänzt die Möglichkeit, Fahrten mit öffentlichen Verkehrsmitteln per SMS-Ticket zu bezahlen, die in Helsinki bereits seit 2006 besteht. (Quelle: Gemalto/db)