Mobile Device Management
Die Telekom setzt auf Knox Mobile Enrollment

Die Compliance- und Security-konforme Konfigura­tion von Mit­arbeiter­mobil­geräten macht viel Auf­wand. Es gibt aber Lösungen, mit denen Firmen auto­matisch An­wendungen und Ein­stellungen auf die Dienst­geräte bringen. Die Tele­kom bietet für solche Zwecke jetzt das Knox Mobile Enrollment.

Der neue Service ist Teil des Telekom-Service-Portfolios und steht ab sofort in Verbindung mit dem Angebot für das Management von Mobilfunkgeräten und dem MobileIron-Cloud-Angebot der Telekom zur Verfügung. Die Mitarbeiter brauchen dann nur eine WLAN-Verbindung herzustellen, der Rest geht von allein. „Unser neuer Service registriert und installiert alle Smartphones einer großen Entgeräteflotte gleichzeitig“, sagt dazu Patrick Molck-Ude, der das internationale Netzgeschäft für Großkunden der Telekom verantwortet. „IT-Abteilungen legen bei Gerätewechseln so kaum noch Hand an. Das spart Zeit und Geld.“