Maschinenbau
Online-Simulator ver­gleicht Direktantriebe

© Tecnotion GmbH

Kaum ein Tag ver­geht ohne neue Online-Apps für Ma­schi­nen­bauer. Aktu­el­les Bei­spiel: das Si­mu­la­tions­tool von Tec­notion, mit dem In­ge­nieu­re den pas­sen­den Di­rekt­antrieb für neue Appli­ka­tio­nen finden.

Mit dem kostenfreien (englischsprachigen) Online-Simulationstool ist es angemeldeten Nutzern möglich, Verfahrprofile für Linear- und Torque-Motoren zu simulieren. Die Antriebsauslegung lässt sich im Verlauf problemlos verändern, etwa in Bezug auf die Daten der Positionierfahrt (Hub, Geschwindigkeit, Beschleunigung) oder in den Applikationsparametern (bewegte Masse, Reibung).

Zur besseren Übersicht und für spätere Bearbeitungen besteht außerdem die Möglichkeit, jede Simulation zu speichern. Einmal etablierte Szenarien können also in kürzester Zeit nachgestellt werden, auch lässt sich das Motorverhalten unter veränderten Bedingungen simulieren. Nicht zuletzt gibt es eine Share-Option an, um alle Simulationen mit Kollegen oder Kunden zu teilen. Eine Exportfunktion (PDF) steht ebenfalls zur Verfügung.

Veröffentlicht am