Big Data
Wer mit großen Datenmengen fertig wird

Was groß ist, ist relativ. Natürlich haben kleine und mittlere Unternehmen meist überschaubare Datenbanken. Aber dazu kommt ein unstrukturierter Wust von Infos aus dem Web, aus sozialen Netzwerken und E-Mails. Diese geschäftsrelevanten Datenmengen können sich schnell zu bedrohlichen Steilwänden aufbauen.

Mobile Business Intelligence
Wann sich Mobile BI für Unternehmer lohnt

Wer unterwegs Entscheidungen auf fundierter Datenbasis treffen kann, hat die Nase vorn. Mobile Business Intelligence verspricht Geschäftsanalysen an jedem Ort, der online ist. Oliver Schonschek hat nachgesehen, wann das sinnvoll ist. Er erklärt auch, worauf Sie bei der Auswahl achten sollten.

Anzeige
Welches ERP-System fürs Unternehmen passt

Beim Enterprise Resource Planning sind Preis und Funktionen nach oben offen. Wer aber nicht gerade der US-Börsenaufsicht gerecht werden muss, ist mit branchengenauen Planungswerkzeugen meist besser beraten. Was Comarch für Mittelständler bietet, erklärt diese Microsite.

Wann Logistiker von Cloud Computing profitieren

Nur dann, wenn die Sache auch sicher ist. Um Fragen von Gewährleistung, Datenschutz und Haftung dreht sich darum dieser Beitrag zum Fraunhofer-Projekt Logistics Mall. Besonders die Datensicherheit hat es in sich, denn laut Gesetz haftet das Unternehmen, auch wenn es die Arbeit auslagert.

Wie sicher Firmendaten in der Cloud sind

Das weiß leider niemand genau. Verlässliche Standards gibt es noch nicht, so dass man vorerst jeden Anbieter einzeln abklopfen muss. Immerhin hat das BSI einen Katalog von Mindestanforderungen erarbeitet. Generell sind schriftliche Vereinbarungen gut. Doch sind sie gut genug für den Ernstfall?