Unterschied zwischen den Versionen

Aus MittelstandsWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
K (hat „Hans Klumbies“ nach „Profil:Hans Klumbies“ verschoben: IVW-Vorgabe)
 
(4 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
Von [[Hans Klumbies]]
+
[[Bild:Hans_Klumbies.jpg]]
Die Programmiersprachen der vierten Generation heißen 4th Generation Language (4GL). Es handelt sich dabei um problemorientierte Programmiersprachen, bei denen Objektorientierung, Skalierbarkeit, Datenbankzugriff und die Architektur der Komponenten im Vordergrund stehen. Zu dieser Sprachgruppe zählen beispielsweise Centura Team Developer, Uniface, Oracle Developer oder Powerbuilder, die sich gegenüber ihren Vorgängern durch umfassendere Programmbefehle auszeichnen. 4GL beschreibt nicht mehr wie ein Problem zu lösen ist, sondern welches Problem es zu lösen gibt.
+
 
 +
Hans Klumbies, Jahrgang 1957, ist freier Autor. Seine journalistische Laufbahn auf einen Blick:
 +
 
 +
* 2006 - Lehrgang Kultur-PR an der Journalistenakademie Dr. Hooffacker & Partner
 +
* 2006 - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für SOS Projects für Mensch und Tier e.V.
 +
* 2006 - Praktikum bei der Börse München im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
 +
* 2005 - Redakteur bei der Computerzeitschrift PC Professionell
 +
* 2005 - Verantwortlicher Redakteur für Titelthemen von AVDC, Computermagazin für digitale Unterhaltung
 +
* 2001 - Redakteur für die Bereiche Internet, E-Commerce, E-Service, E-Business und Software bei der Computerzeitschrift PC Direkt
 +
* 2000 - Praktikum mit anschließendem Volontariat bei der Computerzeitschrift PC Direkt in München
 +
* 1999 - Ausbildung zum Zeitschriftenredakteur bei Klett WBS in München
 +
* 1999 - Praktikum in der Lokalredaktion und Freier Mitarbeiter bei der Passauer Neuen Presse. Bis heute sind über 140 Artikel in verschiedenen Lokalteilen, im Bayernteil und im Feuilleton erschienen.

Aktuelle Version vom 17. April 2009, 13:27 Uhr

Hans Klumbies.jpg

Hans Klumbies, Jahrgang 1957, ist freier Autor. Seine journalistische Laufbahn auf einen Blick:

  • 2006 - Lehrgang Kultur-PR an der Journalistenakademie Dr. Hooffacker & Partner
  • 2006 - Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für SOS Projects für Mensch und Tier e.V.
  • 2006 - Praktikum bei der Börse München im Bereich Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
  • 2005 - Redakteur bei der Computerzeitschrift PC Professionell
  • 2005 - Verantwortlicher Redakteur für Titelthemen von AVDC, Computermagazin für digitale Unterhaltung
  • 2001 - Redakteur für die Bereiche Internet, E-Commerce, E-Service, E-Business und Software bei der Computerzeitschrift PC Direkt
  • 2000 - Praktikum mit anschließendem Volontariat bei der Computerzeitschrift PC Direkt in München
  • 1999 - Ausbildung zum Zeitschriftenredakteur bei Klett WBS in München
  • 1999 - Praktikum in der Lokalredaktion und Freier Mitarbeiter bei der Passauer Neuen Presse. Bis heute sind über 140 Artikel in verschiedenen Lokalteilen, im Bayernteil und im Feuilleton erschienen.