Rootkit

Aus MittelstandsWiki
Version vom 22. August 2011, 04:43 Uhr von FEichberger (Diskussion | Beiträge) (→‎Nützliche Links: * Android-Malware)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Mit einem so genannten Rootkit ist es möglich, unautorisiert uneingeschränkten Zugang (root access) zu allen Bereichen, Dateien und Einstellungen eines Betriebssystems wie zum Beispiel Windows oder Linux zu erlangen und dort Änderungen vorzunehmen.

Nützliche Links

Interessierte finden auf www.rootkit.com (einer englischsprachigen Site) eine ganze Kollektion an Rootkits und Tipps dazu.