Plattformökonomie
Wie digitale Waren­körbe die Wirt­schaft verändern

© zapp2photo - Fotolia
Geschäftsbereiche, in denen die GAFA (Google, Ama­zon, Face­book, Apple) boomen, werden den Rest der Wirt­schaft nicht ver­scho­nen. Die Platt­form­öko­no­mie kommt – auch wenn die we­nig­sten mit dem Be­griff schon et­was an­fan­gen kön­nen. Was ist der Treib­stoff dieser Sorte von Wirt­schaft, und wohin treibt sie? mehr...

Start-ups als Arbeitgeber
Was junge Un­ter­neh­men Berufs­ein­steigern bieten

© mooshny – Fotolia
Der Ein­stieg bei einem Start-up kann sich durch­aus lohnen – viel­leicht aber doch erst beim nächsten Job. Wäh­rend die Ge­häl­ter im Schnitt noch unter dem bun­des­deutschen Durch­schnitt liegen, punk­ten die Jung­unter­nehmen mit Frei­räumen, von denen die Mit­arbeiter anders­wo nur träu­men können. mehr...

Großrechner
Wo der Main­frame-Code munter weiterläuft

© IBM
Über Jahr­zehnte hin­weg galt der Main­frame als Aus­lauf­modell. Doch zu­erst woll­ten die Ma­schi­nen ein­fach nicht aus­laufen, und ak­tu­ell scheint sich das Thema von selbst zu er­le­di­gen: IBM meldet Mehr­absätze, und die Main­frame-An­wen­der be­rich­ten von neu­en Pro­jek­ten – mit guten Ar­gu­men­ten für ihre Sache. mehr...

Möbelkauf
Augmented Reality zieht in die Ein­richtungs­märkte

Augmented Reality zieht in die Ein­richtungs­märkte Start-ups wie Roomle, aber auch eta­blier­te Möbel­häuser wie Ikea bieten be­reits Apps, mit denen man Möbel vor dem Kauf erst einmal vir­tuell in die Woh­nung stel­len kann. Otto zieht jetzt nach und nutzt dabei Technik von Google und Apple.

Industrie 4.0
10GBASE-Kupfer-auf-LWL-Kon­verter sorgt für sta­bi­le Ma­schi­nen­steuerungen

10GBASE-Kupfer-auf-LWL-Kon­verter sorgt für sta­bi­le Ma­schi­nen­steuerungen In der In­du­strie ver­viel­facht sich der­zeit die Zahl der Pro­zess­daten ra­sant. Sensorik, Ro­bo­tik-An­wen­dun­gen und 3D-Bild­ver­ar­bei­tung, aber auch Big Data er­for­dern durch­satz­star­ke Lei­tun­gen von der Ma­schi­ne zur Steu­erungs­einheit.

Hochfrequenztechnik
Echtzeit-Spektrum­analyse er­gibt ex­akte EMV-Messungen

Echtzeit-Spektrum­analyse er­gibt ex­akte EMV-Messungen WiFi, Blue­tooth und andere Hoch­frequenz­techno­logien machen An­wen­dern vieles leich­ter, sind aber für In­ge­nieure, die mit Fre­quenz­sprung­signalen, Kanal­kon­flik­ten und Spek­trum­störun­gen klar­kommen müs­sen, eine Heraus­for­de­rung. Für sie sind Echt­zeit-Spektrum­analysatoren hilfreich.

Industrie 4.0
Der 3D-Druck er­obert den Ma­schinenbau

Der 3D-Druck er­obert den Ma­schinenbau Viele Maschinen­bau­unter­nehmen er­gän­zen be­reits heute ihre Pro­duk­tions­mög­lich­keiten durch ad­di­tive Fer­ti­gungs­ver­fah­ren. Neben dem Bau von Pro­to­ty­pen fin­den 3D-Drucker auch zu­neh­mend in der Se­rien­fer­ti­gung Verwendung.

Start-ups
Die Körber AG geht weiter auf Shopping-Tour

Die Körber AG geht weiter auf Shopping-Tour Der Tech­no­logie­kon­zern Kör­ber AG in­vestiert weiter­hin in junge Firmen. Die neu­este Er­wer­bung ist das Karls­ruher IoT-Start-up connyun – damit stärkt sich die Holding im Be­reich Di­gi­ta­li­sie­rung und Industrie 4.0.

Gesundheitswesen
Künstliche Intel­li­genz über­holt Ärzte bei der Er­ken­nung von Hautkrebs

Künstliche Intel­li­genz über­holt Ärzte bei der Er­ken­nung von Hautkrebs Mehrere Studien be­legen, dass selbst­lernende Com­puter­systeme auf­grund der vielen ge­spei­cher­ten Ver­gleichs­bilder eher in der Lage sind, eine zu­tref­fen­de Dia­gnose zu fällen als mensch­li­che Mediziner.

High Performance Computing
Künst­liche In­tel­li­genz ver­langt spe­ziel­le Parallel­rechner

Künst­liche In­tel­li­genz ver­langt spe­ziel­le Parallel­rechner Quanta Cloud Technology (QCT) hat Ende Juni auf der ISC High Per­for­mance 2018 in Frank­furt am Main seinen neu­esten Quanta­Grid-D52G-4U-Server vor­ge­stellt. Ge­dacht ist er vor allem für mas­si­ves Pa­ral­lel­rechnen, na­ment­lich KI- (künst­li­che In­tel­li­genz) und HPC-An­wen­dun­gen (High Per­for­mance Computing).

Software-defined Mainframe
Wie Groß­rechner in Soft­ware-defined Main­frames umziehen

© LzLabs GmbH
Eine der Schlüs­sel­fragen der RZ-Mo­der­ni­sie­rung ist: Was ge­schieht mit den Main­frames? Sie stellt sich immer wieder, wenn Soft­ware und Hard­ware er­neu­ert wer­den müs­sen. Bis­lang kam letzt­lich meist ein Nach­folge­modell zum Zuge – es gibt ein­fach zu viel Legacy Code. Doch es gibt auch Alter­na­tiven zur Migration. mehr...

Personal- und Organisationsentwicklung in wachsenden Unternehmen
Wie sich wach­sen­de Un­ter­neh­men neu organisieren

© gilles lougassi – Fotolia
Viele mittel­ständische Firmen haben sich in den ver­gan­ge­nen Jahren zu High­tech-Unter­neh­men und Welt­markt­führern entwickelt. Doch hinkt ihre Per­so­nal- und Or­ga­ni­sa­tions­ent­wick­lung oft dem ra­san­ten Fort­schritt des Ge­samt­un­ter­neh­mens hin­ter­her. Dieser Punkt muss drin­gend auf die Tagesordnung. mehr...

Arbeiten 4.0
Wer den Weg zum Ar­beits­platz 4.0 einschlägt

© michaeljung – Fotolia
Der be­fürch­te­te Rück­gang des Ar­beits­ange­bots durch Digi­ta­li­sie­rung und Auto­ma­tion ist realer denn je. Gleich­zeitig gibt es aber auch ein ge­wal­ti­ges De­fizit an qua­li­fi­zier­ten Fach­kräf­ten, denn der Man­gel an Aka­de­mi­kern in den MINT-Be­rei­chen hat in Deutsch­land ein Re­kord­hoch erreicht. mehr...

E-Billing und digitale Verwaltung
Wie die Ver­wal­tung mit jeder Rech­nung klarkommt

© Birgit Reitz-Hofmann – Fotolia
Die Gesetze von Bund und Ländern zum E-Govern­ment zie­len auf die Di­gi­ta­li­sie­rung der Ver­waltung; da­bei bei­ßen sich elek­tro­ni­sche Pro­zes­se oft mit tra­dier­tem Recht. Bei di­gi­ta­len Rech­nun­gen kommt außer­dem noch die Frage un­ter­schied­licher Stan­dards hinzu. Doch da­für gibt es prak­ti­sche Lösungen. mehr...

DSGVO-Aktualisierung
Was nach der DSGVO-Um­setzung alles ansteht

© Stefan Knaak – Heidrich Rechtsanwälte
Die erste Hürde wäre ge­schafft! Nach dem gro­ßen Sturm bis zum Stich­tag 25. Mai ist es in den Ver­wal­tungen wieder etwas ruhiger ge­wor­den. Vor­erst. Doch an der Fol­gen­abs­chätzung und der lauf­en­den Ak­tuali­sie­rung müs­sen die Kom­mu­nen dran­bleiben, be­tont Rechts­anwalt Brian Scheuch. mehr...

DSGVO-Umsetzung für Kommunen
Was Kom­mu­nen bei der EU-DSGVO-Um­setzung hilft

© Sandra Wiesbeck – Bayerischer IT-Sicherheitscluster e.V.
Ein sau­beres ISMS (In­for­ma­tion Security Ma­nage­ment System) macht schon ein­mal vieles leichter. Sein vom Frei­staat ge­för­der­tes Mo­dell ISIS12 hat der Bayerische IT-Sicher­heits­cluster nun um die Daten­schutz­module iDSM7 er­gänzt. Vor­stands­vor­sitzende Sandra Wies­beck gibt im Inter­view noch wei­tere Tipps. mehr...