Forschung & Entwicklung
Heise-Beilage stellt die Innovations­­landschaft NRW vor

Zum aktuellen c’t-Heft 24/2020 erscheint in den Post­leitzahlen­bereichen 4 und 5 die Themen­beilage „IT-Unter­nehmen aus der Region stellen sich vor“. Im Fokus stehen diesmal Forschung und Entwicklung – und wie daraus erfolgreiche Geschäfts­modelle werden.

Weiterlesen →Forschung & Entwicklung
Heise-Beilage stellt die Innovations­­landschaft NRW vor“

Logistik
Für die Aspion-Datenlogger gibt es neue Software

Das Tracking von Waren­sendungen und ganzen Containern mithilfe von smarten Sensoren gehört zu den ersten und mittler­weile gut bewährten Logistik-4.0-Anwendungs­fällen. Die Aspion GmbH hat die Möglich­keiten ihrer Transport­überwachungs­lösung jetzt noch einmal erweitert.

Weiterlesen →Logistik
Für die Aspion-Datenlogger gibt es neue Software“

IfM Bonn
Kleinstbetriebe würden gerne ausbilden – aber wen?

Die amtliche Statistik zeigt, dass immer weniger Aus­zubildende ihre Lehre in Kleinst­betrieben machen. Von 2005 bis 2019 ist ihre Zahl von 383.000 auf rund 246.000 gesunken. Das IfM Bonn jedoch hebt in seiner jüngsten Publikation hervor, dass die Zahlen trügen. Gerade die kleinen Betriebe bilden durchaus aus – wenn sie ihre Stellen besetzen können.

Weiterlesen →IfM Bonn
Kleinstbetriebe würden gerne ausbilden – aber wen?“

Schwachstellenmanagement
Bechtle-Whitepaper erklärt Vulnerability Management

Seit geraumer Zeit geistert ein Begriff durch die IT-Sicherheit, der nicht ganz in die gängigen Logiken von Attacken, Ab­schottung und Rechte­management zu passen scheint: Schwach­stellen­management. Ein aktuelles Bechtle-Whitepaper stellt rund­heraus die Frage: „Vulnerability Management – brauchen wir das?“

Weiterlesen →Schwachstellenmanagement
Bechtle-Whitepaper erklärt Vulnerability Management“

ISMS
Informations­sicherheit geht Gründer gar nichts an

Es ist das Mantra der IT-Sicherheit: dass Security-Vorkehrungen bereits bei der Software-Entwicklung getroffen werden müssen, nicht erst nach­träglich. Das Gleiche gilt ent­sprechend für Daten­schutz und Informations­sicherheit in modernen Geschäfts­modellen. Insofern ist bitter, dass diese Themen bei der anstehenden Gründer­woche (16.–22. November 2020) kaum eine Rolle spielen.

Weiterlesen →ISMS
Informations­sicherheit geht Gründer gar nichts an“