Ranking der wachstumstärksten KMU in Europa

Noch bis zum 30. Juni können sich kleine und mittelständische Betriebe für die Teilnahme am Wettbewerb »Europe’s 500« eintragen lassen. In diesem Wettbewerb werden jene 500 KMU in Europa ausgezeichnet, die am schnellsten wachsen und die meisten Arbeitsplätze schaffen.

Anzeige

Dieses Ranking ist laut Veranstalter das derzeit einzige europäische Ranking für Job-schaffende Unternehmen. Besonders attraktiv ist die Teilnahme für kleine Unternehmen, weil nicht die absolute Zahl der neu geschaffenen Arbeitsplätze zählt, sondern deren Verhältnis zur Unternehmensgröße. Gerade hier liegt die Stärke des Mittelstandes.

Die Bedingungen für die Teilnahme: Nominierte Unternehmen müssen mindestens seit drei Jahren bestehen. Für die Wertung herangezogen werden die Unternehmensdaten zwischen Dezember 2002 und Dezember 2005. Die Teilnehmer dürfen zu Beginn dieses Wertungszeitraums nicht mehr als 5000 Mitarbeiter und am Ende des Zeitraums nicht weniger als 50 Mitarbeiter beschäftigt haben. Weitere Informationen gibt es auf der  Website zum Award, ein Nominationsformular steht online zum Download bereit. (ml) ENGLISH