Übersicht über Ratingverfahren der Banken für KMU

Einen für mittelständische Unternehmen hochinteressanten Überblick über die Rating-Verfahren und deren qualitative und quantitative Faktoren mehrerer Banken bietet die Initiative Finanzstandort Deutschland (IFD) als kostenlose Broschüre an. Mit ihr will die Initiative Bewertungen von Kreditnehmern und Risiken zwischen den Instituten vergleichbar machen. Außerdem werden die wichtigsten Begriffe zum Thema verständlich erklärt.

Anzeige

Man wolle mit der Broschüre den Kreditnehmern in Deutschland ein umfassendes und transparentes Werk zur Verfügung stellen, so die Urheber. Sie erläutert den engen Zusammenhang zwischen dem notwendigen Rating, also der Bewertung eines Kreditnehmers nach Basel II, und die hieraus resultierende Konditionen für den Kunden. Besonders mittelständische Unternehmen können von dem Ratingdialog profitieren und sich Klarheit über ihre Stärken und Schwächen sowie über ihre Eigen- und Fremdkapitalversorgung verschaffen. Durch Kenntnis des internen Ratings wird es für ein Unternehmen leichter, seine Position im Vergleich zu Wettbewerbern zu bestimmen. Die Broschüre kann kostenlos online bezogen werden.

MittelstandsBlog meint: Eine ausgesprochen nützliche Arbeit, die wir allen KMU zur Lektüre empfehlen. (ml) ENGLISH