Mobile Websuche bietet lokale Informationen und interaktive Stadtpläne

Die Yahoo! Deutschland GmbH hat mit Yahoo! Go 2.0 Beta eine neue Software für die Suche nach lokalen Informationen und Stadtplänen über Mobiltelefone angekündigt, die auf über 70 aktuellen Handymodellen installierbar sein soll.

Anzeige
© just 4 business

Mit Yahoo! Go 2.0 Beta sei eine personalisierte Internet-Nutzung über Handy möglich, die neben den Yahoo! Kommunikationsdiensten Mail und Messenger auch persönliche Informationsservices wie Yahoo! Nachrichten, Sport oder Finanzen in Kooperation mit führenden Netzbetreibern zur Verfügung stellen könne. Yahoo! Go 2.0 Beta sei die Java-basierte Folgeversion von dem in 2006 gestarteten Service für Symbian- und Windows-basierte Mobiltelefone. Die neue Version 2.0 mache die Internet-Nutzung unterwegs noch einfacher, da der integrierte Dienst Yahoo! oneSearch speziell für die mobile Suche optimiert worden sei. Anstelle von langen Listen würden nur die wichtigsten Suchergebnisse angezeigt. Dabei sollen Resultate mit lokalem Bezug zum Standort des Handynutzers priorisiert werden. Yahoo! Go 2.0 Beta sei Teil der internationalen „Connected Life“-Strategie mit dem Ziel, Yahoo! zum Weltmarktführer für mobile Internet-Dienste zu machen.

Zu den Funktionen der neuen Software gehöre auch ein persönliches Informationsmanagement mit Zugriff auf die kompletten Daten im Yahoo! Adressbuch oder Yahoo! Kalender über das Mobiltelefon. Der Handy- und der Internet-Account des Nutzers würden fortlaufend synchronisiert. Yahoo! Nutzer sollen die englische Version von Yahoo! Go 2.0 Beta ab sofort unter herunterladen können. Die deutsche Version sei für die nahe Zukunft geplant (Quelle: Yahoo! Deutschland GmbH/OSC).