Zwischenbilanz
Auf der Funkausstellung herrscht Hochstimmung

Nach den ersten drei Tagen der Internationalen Funkausstellung (IFA) 2007 zogen Sonntagabend der Veranstalter Gesellschaft für Unterhaltungs- und Kommunikationselektronik (gfu) und die Messe Berlin eine positive Zwischenbilanz der Messe: Sie seien vollauf zufrieden.

Laut Veranstalter besuchten bis zu diesem Zeitpunkt bereits über 100.000 Besucher die Messe. Der Fachverband Consumer Electronics im ZVEI bezeichnete die IFA als größte Leitmesse der CE-Industrie und verkündete, man erwarte ein Ordervolumen von rund 2,6 Mrd. Euro. (ots/ml) ENGLISH