3 Mrd. Euro Ordervolumen
Nach der Funkausstellung sind alle glücklich

Die Internationale Funkausstellung (IFA), die letzte Woche in Berlin zu Ende ging, ließ nicht nur Miss IFA (Bild links) strahlen, sondern auch die Veranstalter, Aussteller und Besucher. Insgesamt bevölkerten nach Veranstalterangaben rund 220.000 Teilnehmer aus dem In- und Ausland die IFA 2008. Mit einem Ordervolumen von über 3 Mrd. Euro seien zudem alle Erwartungen von Handel und Industrie übertroffen worden, freut sich die Messegesellschaft.

Sie konnte außerdem Zuwächse von mehr als 10 % bei der Ausstellerzahl und 24 % mehr registrierte Fachhändler vermelden. Die Internationalität der weltweiten Leitmesse für Konsumelektronik und Unterhaltung wurde durch 1245 Aussteller aus 63 Ländern eindrucksvoll dokumentiert. Ihr Anteil an der Gesamtzahl der Aussteller betrug damit 66 %. Die Fachbesucher kamen laut Veranstalter aus 126 Ländern – 33 Länder mehr als vergangenes Jahr. Jeder dritte Fachbesucher war dementsprechend ein ausländischer Gast. (ots/ml)ENGLISH