Rundholz regional verkaufen
Elektronische Lösung ermöglicht Online-Angebote

Das Unternehmen Wilwerding dataCargo hat sein TimberDataInterchangeSystem (TDIS), eine internet-basierte Datenlogistikplattform für die Forst- und Holzwirtschaft, noch einmal um eine Zusatzfunktion erweitert. Sie soll dabei helfen, das Holz regional unkomplizierter zu vermarkten.

Laut Wilwerding können ab Version 2011.07 Holzlisten (Listen mit Informationen zum Holz) elektronisch angeboten werden. Wird ein Wunschkäufer gefunden, könne dieser nach der Freischaltung auf die beschreibenden Informationen online zugreifen, die Lage des Holzes in Online-Karten prüfen, sich die GPS-Koordinaten mit dem Lagerplatz in sein digitales Kartenprogramm oder Navigationsgerät herunterladen und sich das Holz vor Ort ansehen.

Ist die Kaufentscheidung gefallen, könne er das Angebot elektronisch für sich reservieren. Laut Wilwerding wird der Anbieter automatisch informiert und kann das Angebot in den Verkaufs- und Logistikprozess überführen (Quelle: Wilwerding dataCargo/sp).