Leseempfehlung
Kostenfreies E-Magazin informiert über Rechtsfragen

Kleine Unternehmen und Selbstständige haben meist nicht die Zeit und das Vorwissen, um sich in Rechtsfragen auf dem Laufenden zu halten, zumal Berichte darüber meist in unverständli­chem Juristendeutsch abgefasst sind. Das Por­tal Deutscher AnwaltSpiegel macht da eine rühmliche Ausnahme: Es offeriert ein kostenlo­ses Abonnement eines elektronischen Magazins mit kompetenten und verständlichen Beiträgen über Rechtsthemen für Unternehmen.

Anzeige
c't wissen - DSGVO 2020 in der Praxis

Das kostenlose 14-tägige E-Magazin (im PDF-Format) mit dem Titel Deutscher AnwaltSpiegel – Das Onlinemagazin für Recht, Wirtschaft und Steuer wird vom F.A.Z.-Institut und dem Fachverlag German Law Publishers herausgegeben. Die einzelnen Ausgaben umfassten bisher im Schnitt jeweils rund 20 Seiten redaktionelle Beiträge von „Autoren aus der Anwaltschaft, der Unternehmens­praxis und der Wissenschaft sowie ausgewiesenen Kennern der Juristenszene“ – ein Versprechen, das in der Tat eingelöst wird. 2011 erschienen 25 Ausgaben – alles in allem also ein erklecklicher Fundus an Rechtswissen aus dem Wirtschafts- und Steuerbereich.

Welches Wissensschätzchen da im Laufe des Jahres entstanden ist, war auch den Machern klar, denn zum Jahresende fassten sie alle Beiträge in einem – für Abonnenten des E-Magazins sogar kostenlosen – Hardcover-Jahrbuch zusammen. Beim Durchblättern des Sammelbandes fällt auf, dass der Deutsche AnwaltsSpiegel eben nicht ein weiteres Informationsmedium für Unternehmens­juristen ist – die sich kleine Betriebe und Selbstständige nicht leisten können –, sondern ein Medium aus der Praxis für juristisch interessierte Unternehmer und Führungskräfte ohne Jurastudium.

Der gedruckte Sammelband Unternehmensrelevantes Recht – Jahrbuch 2011/2012 umfasst rund 160 redaktionelle Seiten und ist eigentlich nur für Abonnenten gedacht. Nicht-Abonnenten können das Jahrbuch aber mit einer E-Mail-Anfrage an Jan Voosen vom F.A.Z.-Institut zum Preis von 65 Euro bestellen. Das Inhaltsverzeichnis steht zur Vorabinformation kostenfrei als Download zur Verfügung.

Das kostenlose E-Magazin Deutscher AnwaltSpiegel kann hier abonniert werden. Alle zurückliegenden Ausgaben des Magazins stehen ebenfalls kostenfrei hier zur Verfügung. Die aktuelle Ausgabe des Magazins steht per PDF-Download kostenfrei im Internet bereit. (Quelle: Deutscher AnwaltSpiegel/ml)