Hannover Messe 2012
Software kalkuliert die Rendite aus Umweltprojekten

Jade-Projektteam
Jade-Projektteam

Die Jade Hochschule präsentierte auf der diesjährigen Hannover Messe (Halle 27, Stand E50) ein Ergebnis des Vorhabens North Sea Sustainable Energy Planning. Es handelt sich um eine Web-Anwendung, mit der die Attraktivität von Projekten aus dem Bereich „Erneuerbare Energien und Energieeffizienz“ aus verschiedenen Blickwinkeln bewertet werden kann.

Nach Angaben der Hochschule verwendet das Programm für die Beurteilung Parameter wie Investitionskosten, Laufzeiten, Betriebskosten sowie die Menge der eingesparten oder erzeugten Energie. Stevica Milentijevic, wissenschaftlicher Mitarbeiter, der die Anwendung entwickelt hat, kommentiert:

„Das Web-Tool ermöglicht eine ganzheitliche Beurteilung eines nachhaltigen Projektes hinsichtlich der wirtschaftlichen Attraktivität für private Investoren oder Unternehmen oder für die Region […] Zudem erlaubt das Programm die Einschätzung der Minimierung ökologischer Schäden sowie des qualitativen Nutzens, beispielsweise einer Imagesteigerung für die Region.“

Informationen zum gesamten Projekt kann man auch außerhalb der Messe unter www.northseasep.eu herunterladen. (Quelle: Jade Hochschule/sp)