Mobil produktiv arbeiten
Die Cloud soll Sicherheit und Komfort vereinigen

Cloud Computing und Consumerization of IT in Deutschland 2012
Kostenfreier Download

Laut Whitepaper „Cloud Computing und Consumerization of IT in Deutschland 2012”, das IDC im Auftrag von Microsoft Deutschland verfasst hat, ermöglichen bzw. planen rund zwei Drittel der befragten 156 Business- und IT-Entscheider innerhalb der nächsten zwei Jahre den mobilen Zugriff auf Geschäftsdaten sowie moderne, interaktive Tools zur Zusammenarbeit. Während Anwender den einfachen und schnellen Zugriff auf mobile Geschäftsapplikationen erwarteten, müsse die IT-Abteilung die Sicherheit der Daten gewährleisten. Der Schlüssel soll in der Cloud liegen. Die gewinnt offenbar an Vertrauen.

Wafa Moussavi-Amin, Analyst und Geschäftsführer bei IDC Central Europe GmbH erklärt:

„Standen in der Vergangenheit viele Unternehmen Cloud Computing bezüglich Sicherheit und Datenstandort kritisch gegenüber, zeigen die aktuellen Ergebnisse, dass sich diese Sichtweise geändert hat. Mit der Reife der Public Cloud Services sinken auch die Sicherheitsbedenken der Unternehmen.“

Nach Angaben von Microsoft nahm die Anzahl der „Skeptiker” innerhalb des letzten Jahres um 7 % ab. Umgekehrt seien jetzt 75 % der Entscheider – 5 % mehr – „pro Cloud Computing“ eingestellt.

Wie das Unternehmen außerdem mitteilt, hatten im Vorjahr zusammengefasst 27 % der Unternehmen Cloud Computing eingesetzt oder gerade eingeführt. Ein Jahr später seien es bereits über 40 %. Großunternehmen sind dabei besonders aktiv. Rund 58 % der befragten Unternehmen mit mehr als 1000 PC-Arbeitsplätzen führten Cloud Services ein oder planten die Einführung in den kommenden ein bis zwei Jahren. Damit liege das Interesse der Großunternehmen deutlich über dem Durchschnitt.

Bei IDC gibt es das Whitepaper als PDF zum Herunterladen. (Quelle: Microsoft/sp)