Governikus Bürgerterminal
Personalausweis öffnet Online-Verwaltungsdienste

Infoblatt Governikus Bürgerportal, © bremen online services
Kostenfreier Down­load des Info­blatts Gover­ni­kus Bürger­portal

Der IT-Lösungsanbieter bremen online services hat eine Initiative gestartet, die den Einsatz des neuen Personal­ausweises (nPA) für Online-Verwaltungs­services optimiert. Die Anbindung relevanter Online-Anwendungen aus Melde-, Kfz-, Gewerbe-, Ausländer- und Personen­stands­wesen an das bundesweit eingesetzte Governikus Bürger­terminal ermöglicht es Kommunen und Land­kreisen nun, ein breites Spektrum an Verwaltungs­dienst­leistungen mit dem neuen Personal­ausweis anzubieten.

Im Governikus Bürgerterminal, das Bremen online services auf der CeBIT 2012 vorgestellt hatte, können sich Bürgerinnen und Bürger mit der elektronischen ID-Funktion des nPA ausweisen und so Verwaltungsdienstleistungen ohne Wartezeiten oder Terminvereinbarungen online selbstständig durchführen.

So lassen sich etwa Kfz-Anmeldung, Wunschkennzeichenabfrage, Urkundenanforderung, Gewerbeanmeldung oder die An- und Ummeldung der Wohnung am Governikus Bürgerterminal elektronisch schnell und sicher abwickeln. Kommunen und Landkreise sollen dank des Kooperationsprojekts von bremen online services mit den Fachsoftwareherstellern Telecomputer, HSH Soft- und Hardware Vertrieb, naviga und Kommunix sowie dem Verlag für Standesamtswesen künftig ihre Prozesse optimieren und Kosten sparen. (Quelle: bremen online services/ff)